goldwiege | visuelle projekte

zur Übersicht
weiterzurück

21. Mai 2009    Besuch für eine alte Dame

Etwa eine halbe Million Menschen wollten 2008 die Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar besuchen. 120 000 von ihnen hatten Glück, der Rest musste aus Kapazitätsgründen auf später vertröstet werden. »Ein beispielloser Ansturm«, heißt es dazu in der neuen und von uns gestalteten Ausgabe von »Supralibros«, den Mitteilungen der Gesellschaft der Anna Amalia Bibliothek. Bilder aus der neuen Werkstatt für die Restaurierung brandgeschädigten Schriftguts in Weimar/Legefeld, was sonst noch war im vergangenen Jahr und welche Projekte und Veranstaltungen für 2009 geplant sind, sehen und lesen Sie im neuen Heft. Mehr zur GAAB finden Sie hier: