goldwiege | visuelle projekte

zur Übersicht
weiterzurück

25. Mai 2009    Richtungsweisend

»Stadt bauen. Stadt leben.« – der Wettbewerb um den Nationalen Preis für integrierte Stadtentwicklung und Baukultur ist in vollem Gange und wir sind im Auftrag des Bundesministeriums als Gestalter mit im Boot. Auf dem AEG-Gelände an der Berliner Voltastraße traf sich jetzt die Jury, um über die Preisträger abzustimmen. Ob sie dafür nach rechts oder nach links musste, lässt sich anhand des Foto nicht eindeutig klären – die Stadt lebt eben. Wir gehen allerdings fest davon aus, dass man sich am Ende auf eine gemeinsame Richtung einigen konnte … Zeigen wird’s die Preisverleihung mit Minister Tiefensee am 24. Juni in Essen.