goldwiege | visuelle projekte

zur Übersicht
weiterzurück

10. September 2009    Salam aleykum!

Der Iran ist zu Gast in Weimar – vom 9. bis zum 13. Oktober anlässlich des Kulturfestivals »West-östlicher Diwan«. Ein Festival, dessen ehrgeiziges Ziel es ist, gegenseitige Berührungsängste und Vorurteile abzubauen, aber auch Ignoranz und mögliche Missverständnisse aus der Welt zu schaffen, um damit die Annäherung zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturkreise zu fördern. Und Weimar ehrt damit gleichzeitig die beiden großen Dichter Goethe und Hafis. Wir haben den Web-Auftritt zum Festival gestaltet, außerdem Plakate und Postkarten. Salam aleykum!